Konzentration auf Wesentliches.

Das TCS – Tumor Cell Solution System von Celsius42 wirkt da, wo es gebraucht wird. Regionale Hyperthermie.

Die TCS – Tumor Cell Solution von Celsius42.

Jeder Mensch ist einzigartig. Und auch Erkrankungen verlaufen nicht nach standardisierten Schemata. Gerade bei Krebs gibt es kein Schubladendenken. Tumorart und -lage, körperliche Konstitution, psychische Befindlichkeit und Vorerkrankungen sind nur einige Faktoren, die eine Rolle spielen. Dieser Individualität Rechnung zu tragen war die Prämisse bei der TCS – Tumor Cell Solution Entwicklung von Celsius42.

Selektive und effektive Tumorbehandlung bei allen körperlichen Gegebenheit wurde durch die anatomisch angepassten Elektroden und ein flexibles Bestrahlungssystem erreicht. So ist exakte therapeutische Intervention möglich. Effektive Energieübertragung bei kontinuierlicher Überprüfung der applizierten Leistung, garantiert schonende, aber effektive Wirkung. Die persönliche Datenbank zur Behandlungschronologie gibt zusätzliche Sicherheit im Therapieverlauf.

Celsius42. Partner im Kampf gegen den Krebs.

Wirkstark. Und schonend.

Das TCS – Tumor Cell Solution Hyperthermie-System ist mit einer besonders nachhaltigen Wasserkühlung ausgestattet. So ist ein hoher Energieeintrag möglich. Gleichzeitig wird die Überwärmung der Haut verhindert. Auf diese Weise ist eine wirkungsvolle Behandlung auch in tiefen Körperregionen möglich.

Wirkstark.  Und schonend.

Therapeutisch präzise. Einfach zu bedienen.

Die variabel einsetzbaren Kachelelektroden und der bewegliche Hydraulikarm sind Garanten für therapeutische Präzision und Wirkgenauigkeit. Und sie sind absolut unkompliziert und intuitiv zu handhaben.

therapeutischpraezise
therapeutischpraezise
therapeutischpraezise

Anatomisch. Ganz nahe.

Der Wasserbolus in den Elektroden schmiegt sich ideal an den Körper an und kann sogar leichte Bewegungen, während der Behandlung, ausgleichen.

Anatomisch.  Ganz nahe.

Medizintechnologie, die mitdenkt.

Die Besonderheit des TCS – Tumor Cell Solution Systems sind die duoaktiven Elektroden. Das System erkennt selbständig, welche Elektrode angeschlossen ist und überprüft die Plausibilität der Einstellungen. Verschiedene Elektrodenformen und die Option, zwei selektive Elektroden einzusetzen, machen den Energieeintrag gezielter. Therapeutische Optimierung durch das intelligente Hyperthermie-System von Celsius42.

Medizintechnologie, die mitdenkt.

Individuelle Behandlungsprotokolle.

Die Patientendaten werden sicher und unkompliziert verwaltet. Alle Behandlungsdaten sind während der gesamten Therapie, auch bei langen Laufzeiten, abrufbar. Individuell programmierbare Behandlungsprotokolle gewährleisten Aktualität und vor allem konsistente Therapieverläufe. Alle Daten werden dauerhaft in einer Datenbank abgelegt. Das Betriebssystem basiert auf Linux und ist absolut robust gegen äußere Versuche, in das System einzudringen.

Die abgebildete Software ist erst Ende 2018 verfügbar.

Individuelle Behandlungsprotokolle.

Der Patient. Immer im Mittelpunkt.

Während der Hyperthermie-Behandlung wird das Wohlbefinden des Patienten kontinuierlich beobachtet. Per Knopfdruck kann der Patient jederzeit die Sitzung selbstständig abbrechen. Automatisch gibt der Hydraulikarm Raum und der Patient kann sofort aufstehen.

Der Patient. Immer  im Mittelpunkt.

„Das Hyperthermie-System TCS – Tumor Cell Solution von Celsius42 ist sicher und schnell, im Rahmen einer Tagesschulung, zu erlernen. Die Technologie ist robust, wartungsarm und auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Daneben kann das TCS – Tumor Cell Solution System überall aufgestellt werden, da kein abgeschirmter Raum notwendig ist. Brauchen Sie mehr Information? Wir beraten Sie gerne.“

Christian Hartmann/CEO Celsius42

Information

Literaturquellen
FAQ

Kontakt

Celsius42 GmbH
Hermann-Hollerith-Str. 11
52249 Eschweiler
Deutschland

+49 (0) 24 03 – 7829 230
E-mail senden